Planung steht!

So, kleine Spätschicht eingelegt und die Pflanzplanung für 2017 zu Papier gebracht. So kann ich beim Saatgutshoppen den Überblick behalten und stelle sicher, dass ich das Gemüse jedes Jahr an einem anderen Platz setze. Eingeplant sind jetzt 30 verschiedene Kulturen wobei Tomaten und Gurken im Tomatenhaus und an der Südwand der Laube wachsen werden. Ach, von mir aus kann`s losgehen.


Kommentare: 1 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Wolfgang (Mittwoch, 21 Dezember 2016 13:58)

    Wenns recht ist, ist das kleine Helferlein fürs Unkraut zupfen auch in 2017 dabei.